BAUEN

Vorwärts zur alten Grösse

Das Rheinbaden hat sich in den letzten Jahren zu einem «Breitensport» mit hohem Sozialfaktor entwickelt. Am Rhein schwimmt, sonnt und plaudert es sich gern. Die Aufwertung der Angebote am Rheinufer widerspiegeln das öffentliche Bedürfnis. Die grosse Beliebtheit des über 100-jährigen Rheinbads bei den Gästen aus Basel und Umgebung mit seinen jährlich steigenden Besucherzahlen sind ein weiterer Beweis für diese Tendenz. Die begrenzte Fläche des Rheinbads Breite sowie die notwendigen Optimierungs- und Sanierungsarbeiten, bewogen den Verein Rheinbad Breite zur Ausarbeitung eines Erweiterungsprojekts: der Wiederherstellung der ursprünglichen Grösse des Rheinbads. 

Mit dem Erweiterungsprojekt soll eine Neugestaltung zur Grösse von 1898 ermöglicht werden. Der Wiederaufbau trägt zum Erhalt der historisch und architektonisch wertvollen Bausubstanz bei und wertet die äusserst umweltfreundliche Badeanstalt auf. 

Sie machen es möglich

Uns ist es eine Herzensangelegenheit, diesen so einzigartigen Ort über dem Rhein zu bewahren. Zwischen Traum und Realität liegen 600’000 Franken, die wir mit einer einmaligen Spendenaktion sammeln wollen (aufgrund der aktuellen Teuerung mussten wir das Spendenziel von 500’000 auf 600’000 Franken erhöhen).

Ihr Beitrag ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zur Vollendung dieses ambitiösen Projektes.

600000
520000

Sie können das Projekt mit einer Einzahlung auf folgendes Konto unterstützen:

Basler Kantonalbank
Verein Rheinbad Breite, 4052 Basel
CH41 0077 0016 0492 2706 9

Webcam

Datum: